Kita-Ausschuss

 

Ein wichtiger Bestandteil der Zusammenarbeit ist die Teilnahme der Eltern im Kita-Ausschuss.
Der Kita–Ausschuss trifft sich in der Regel 2x im Jahr und besteht aus drei gleichen Teilen:

Trägervertreter – Elternteile – Erzieher

Nach Ausscheiden von Vertretern erfolgen Neuwahlen. Jedes Elternteil hat die Möglichkeit gewählt zu werden und mitzuarbeiten.

Die Eltern können sich vertrauensvoll mit Anfragen und Problemen an den Kita–Ausschuss wenden. Sie haben auch die Möglichkeit ihre Anfragen oder Mitteilungen in den Elternbriefkasten zu legen, der im Eingangsbereich angebracht ist.

Zu den wichtigsten Entscheidungen gehört die Beschlussfassung der Schließzeiten der Einrichtung, Konzeptfortschreibung–Änderungen in der pädagogischen Arbeit mit zu besprechen, Anfragen der Eltern, Mitspracherecht bei Renovierungsarbeiten und Raumveränderungen, Planung von Festen und Feiern.
Die Mitglieder des Kita-Ausschusses sind an der Informationstafel ersichtlich.

KITA AUSSCHUSS – MITGLIEDER DER KITA KNIRPSENSTADT

Träger Amt Rhinow: – Frau Tschiersch
– Herr Wille
– Herr Klare
Eltern: Kita: – Frau Morgenroth und Frau Wolf von Goddenthow (V)
– Frau Möhring und Frau Tille (V)
Hort: – Frau Schimke und Herr Jesse (V)
Erzieher/innen: Kita: – Frau Hakenholz und Frau Schubert (V)
– Frau Philipp und Frau Mathiske (V)
Hort: – Frau Dalmann und Frau Schimke (V)
Vorsitzende: Frau Langer
Vertretung: Frau Möhring
Schriftführer: Frau Philipp und Frau Hakenholz (V)

(V) = Vertretung

Comments are closed.